E1 – Turniersieg in Steinhaldenfeld

E1 – Turniersieg in Steinhaldenfeld

Letztes Wochenende machten sich unsere E1 auf den „weiten“ Weg nach Steinhaldenfeld um am dortigen Turnier teilzunehmen. Starke Gewitter verzögerten den Beginn, doch das störte unserer Jungs nicht. In der Vorrunde trafen sie auf Hegnach, Sillenbuch und Zazenhausen. Hegnach war hierbei der stärkste Gegner, doch die Mannschaft ließ nichts anbrennen und gewann 2:0. Auch die anderen beiden Spiele wurden mit 3:0 und 4:0 gewonnen. Im Viertelfinale trafen die Spieler auf den TSV Birkach und diesmal spielten sie besser als in der Runde und gingen mit einem Gegentreffer als Sieger vom Platz.  Gegen Untertürkheim im Halbfinale ging das Spiel hin und her, doch am Ende stand es 2:1 für uns. Im Endspiel traf die Mannschaft dann wieder auf Hegnach. Die Jungen zeigten ihr Können und wurden so mit einem 1:0 verdienter Turniersieger. Der Trainer überlebte auch den Jubel! Weiter so!!!