E1 – 2. Platz Sparkassen-Juniorcup

E1 – 2. Platz Sparkassen-Juniorcup

Die E1 absolvierte im letzten Jahr bereits die Vor- und Zwischenrunde des Sparkassen-Juniorcups erfolgreich, beide Runden wurden als Gruppensieger beendet. So stand am Wochenende die Endrunde für den Bezirk Stuttgart an. Mit dabei auch die Kickers und der VfB Stuttgart. In der Vorrunde wurden der FC Bad Cannstatt und die Spvvg Feuerbach jeweils mit 1:0 besiegt. Gegen den SV Vihingen gab es dann ein 0:0 Unentschieden. Als Gruppenerster hieß dann der Gegner im Halbfinale TSV Musberg. Die Jungs begannen stark und führten schnell mit 1:0. Leider nuzten sie ihre Chance nicht und so gelang den Musbergern kurz vor Schluß noch der Ausgleich. So folgte mal wieder ein Siebenmeter-Krimi. Doch inzwischen sind ist die Mannschaft nervenstärker und so standen es am Ende 5:3 für uns. Der Finalgegner war kein geringerer als der VfB! Die Jungen ließen sich aber vom Namen nicht beeindrucken und erzielten das 1:0. Der VfB ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und im weiteren Verlauf erzielten die Roten noch zwei Zore, so dass es am Ende 1:2 stand. Trotzdem ein großer Erfolg und die Meisterschaft geht damit für unsere E1 auf Verbandsebene weiter.