A – 4. Punktspiel Spvgg Möhringen – SGM Germamia/TuS Stuttgart 2:2

A – 4. Punktspiel Spvgg Möhringen – SGM Germamia/TuS Stuttgart 2:2

Mit einem sehr schwachen und unkonzentriertem Aufritt verschlechtern unsere A Junioren ihre Aufstiegschancen. Bereits nach zwei Minuten schenkt unsere Mannschaft dem Gegner die Führung. Bis zur Halbzeit geht man 2:1 in Führung und wenigstens ab und zu geht noch was. Dies trifft für die 2.Hz nicht mehr zu. Die Degerlocher igeln sich vor ihrem Strafraum ein und bei uns geht bis auf einen Pfostenschuss gar nichts mehr. So gelingt der TuS mit der ersten Torchance in der 80.Minute das zweite Tor und sie gleichen nicht unverdient aus. Mit so einem lustlosen und unmotiviertem Auftritt hat man weder in der Meisterschaft noch im weiterem Verlauf des Bezirkspokals große Chancen. Einigen scheint das auch ziemlich egal zu sein.  Gratulation an den Gegner: Taktisch bestens eingestellt und und unermüdlich kämpfend. Der Punkt ist verdient.