A – 1.Punktspiel SGM Georgii Allianz/Omonia – Spvgg Möhringen 0:3

A – 1.Punktspiel SGM Georgii Allianz/Omonia – Spvgg Möhringen 0:3

In einem sehr temporeichen und vor allem auch in der 2.Halbzeit spielerisch guten Spiel mussten unsere A Junioren alles in die Wagschale werfen um eine sowohl spielerisch als auch taktisch starke SGM Georgii Allianz/Omonia nieder zu ringen. In den ersten 15 Minuten lies der Gastgeber zwei hochkrätige Chancen aus und unsere Mannschaft fand nur schwer bis überhaupt nicht ins Spiel. Die Überrraschung über den unerwartet stark aufspielenden Gegner war allen auf dem Platz anzumerken. Auch das schön herausgespielte 1:0 für unsere Jungs durch Daniel beruhigte das Spiel bis zur Halbzeit kaum. In der 2.Halbzeit steigerte sich Möhringen und kam durch Daniel in 67 Minute zum 2:0. Wer dann frühzeitig nach Hause ging verpasste vier Minuten später mit dem Seitfallzieher in gefühlter Höhe von 2 Meter von Mario in den Winkel ein außergewöhnliches Hammertor. Mit dem vielumjubelten 3:0 für unsere Jungs war das Spiel entschieden. Weitere hochkarätige Chancen wurden noch ausgelassen. Fazit: Tolles faires (trotz 12!!! gelben Karten je sechs auf beiden Seiten) Spiel beider Mannschaften und verdienter Auftaktsieg. Die Liga ist sehr gut besetzt und wird mehr als schwierig. Volle Konzentration auf das Heimspiel am kommenden Samstag gegen Sielmingen/Harthausen.