E1 – Mühsames 4:1 gegen SKG Botnang

E1 – Mühsames 4:1 gegen SKG Botnang

Im dritten Spiel der Rückrunde konnten unsere E1-Junioren ihre Siegesserie fortsetzen. Gegen ein sehr defensiv eingestelltes Team aus Botnang tat man sich aber lange Zeit sehr schwer. Die Botnanger standen meist mit vier Spielern hinten auf einer Linie, die Mannschaft zog sich weit hinter die Mittellinie zurück. Lange Zeit auf Vorsicht bedacht und mit dem Ziel kein zu großes Risiko einzugehen, fanden unsere SVM-Kicker kein Durchkommen durch dieses Abwehrbollwerk. Nur vereinzelt kam man meist durch Einzelaktionen zu Halbchancen, die der Botnanger Torspieler stets sicher parierte. Kurz vor der Halbzeit erzielte Ece durch eine tolle Einzelleistung das erlösende 1:0.

Die Möhringer erhofften sich durch den Treffer vor allem, den Gegner nun etwas mehr aus der eigenen Hälfte ziehen zu können und tatsächlich kam die SKG deutlich offensiver aus der Kabine. Doch richtiger Spielfuss wollte bei den Möhringern auch in der zweiten Hälfte nicht aufkommen. Wieder nur durch Einzelleistungen konnte man das Ergebnis auf 3:0 hochschrauben. Die Botnanger kamen kurz vor Ende des Spiels nach einer kurzen Unaufmerksamkeit zum 3:1, Ece stellte aber nicht einmal eine Minute später durch einen klasse Sololauf den 4:1 Endstand her.
Letztlich kann das Team stolz auf seine kämpferische und defensive Leistung sein, muss sich diesmal aber vorne bei der vierfachen Torschützin Ece bedanken.

Es spielten: Ben, Lenni, Solyom, Liz, Ece, Erirk, Paul, Omar