Aktive 1.M – TSV Mühlhausen – Spvgg Möhringen

Aktive 1.M – TSV Mühlhausen – Spvgg Möhringen

Aufstellung

Brodbeck – Homm-Kuchar-Jordan-Mendi – Fumega (70. Min Wiesner) -Lan-Elser (80. Min Deffner)-Rätzke – Jakob Müller, Steffen Müller (75. Min. Andrae)

 

Am zweiten Spieltag gelingt der ersten Mannschaft der erste Dreier in der Bezirksligasaison 14/15. Nach dem torreichen Start in die Saison mit einem 5 zu 5 gegen den Aufsteiger SG Untertürkheim sollte dieses Mal das knappste aller Ergebnisse zum Gewinnen reichen. Mit dem Treffer von Martin Homm in der 70. Minute bleibt man damit weiter ungeschlagen.

In einem sehr torchancenarmen Spiel gelang es beiden Mannschaften während der gesamten Spielzeit nicht sich ein Übergewicht zu erarbeiten. Insbesondere beide Abwehrreihen agierten sehr konzentriert, was dazu führte, dass sich das Hauptgeschehen im Mittelfeld abspielte. Das entscheidende Tor fiel dann in Folge einer Standardsituation, als der Ball von der Heimmannschaft nach einem Freistoß nur in die Mitte abgewehrt werden konnte und und der aufgerückte Abwehrspieler den Abpraller mit einem 20m Schuss unter die Latte mit etwas Glück vewandeln konnte Zum Schluss des Spieles versuchte die Heimmannschaft nochmal alles nach vorne zu werfen. Etwas Zählbares sollte jedoch auch aufgrund der guten Torwartleistung von Brodbeck nicht mehr herausspringen. Stattdessen hätte Jakob Müller sein Torekonto am Ende durch einen sauber ausgespielten Konter auf 4 Tore in zwei Spielen ausbauen können, doch leider scheiterte er am gegnerischen Torhüter.

mh