F1- Letzter Spieltag in Vaihingen

F1- Letzter Spieltag in Vaihingen

Nach einer starken und couragierten Leistung gegen den TSV Birkach1 beim letzten Spieltag in Stetten, konnten unsere Jungs diese Woche leider nicht daran anknüpfen. Zwar wurden die Spiele gegen Birkach 2, Vaihingen 3, Omonia Vaihingen und Allianz  alle gewonnen, jedoch ließ vor allem die Einstellung zum Spiel und das Engagement zu wünschen übrig.

Das Resümee der Saison fällt aber trotz alledem überaus positiv aus. Nach einer sehr erfolgreichen Hallensaison mit vier Turniersiege und zwei 2. Plätzen, zählte unsere Mannschaft in der Staffel zu den drei besten Teams.

Nun gilt es für die bevorstehenden Turniere und nicht zuletzt für unser Heimturnier am 05. Juli die „Spannung“ hoch zu halten und nochmals Vollgas zu geben. Auf geht`s Jungs – pack mer`s!