C2 – 4. Sieg im 4. Rückrundenspiel

C2 – 4. Sieg im 4. Rückrundenspiel

Im 4. Spiel der Rückrunde holten sich die SVM-Jungs durch eine konzentrierte und kämpferische Leistung den 4. Sieg in Folge. 2:1 Auswärtssieg beim TV Echterdingen 2.

Der Trainer hatte den Jungs vor dem Spiel in der Kabine mitgegeben, wie am letzten Samstag, konzentriert, diszipliniert, fair und mit Leidenschaft zu spielen – Getreu nach unserem Vereinsmotto. Nach dem Spiel kann man nur sagen: Alles eingehalten und den Möhringer Zuschauern wieder eine sehr gute Leistung gezeigt. Vor allem die Abwehr hatte auch dieses Mal einen großen Anteil, dass der starke Gegner nur 1 Tor machen konnte. Weiter so !

Nachdem das 1:0 durch Echterdingen in der 17. min gefallen war, traf Jannik aus der Drehung, ca. 20m vor dem Tor, mit einem traumhaften Schuß in das rechte obere Eck. Ein Tor des Monats! Somit war wieder ein Rückstand egalisiert. Kurz vor der Pause wurde Flo links am Strafraum super freigespielt, leider hatte ihn der fast 2 Köpfe größere Abwehrspieler regelwidrig gefoult. Da er letzter Mann war, blieb keine andere Wahl als die rote Karte. Der Freistoß blieb in der Mauer hängen.

Nach der 2. Halbzeit versuchten wir das Spiel erstmal ruhig anzugehen. Die Echterdinger Mannschaft war auch mit 10 Mann immer wieder brandgefährlich. In der 62. min hatte dann Sven Glück, als sein Schuß abgefälscht wurde und sich über dem Torwart in das Tor senkte. Bis zum Schluß war es ein nervenaufreibendes Spiel, da immer wieder gute Torchancen im gesamten Spiel vergeben wurden. Kurz vor Schluß wurde dann noch eine 5min Zeitstrafe gegen Echterdingen verhängt. Nachdem der Schiedsrichter das Spiel abgepfiffen hatte, waren alle Möhringer Spieler und Zuschauer glücklich über das gewonnene Spiel. 4 Siege, 12 Punkte, Tabellenplatz 1 !

1. Halbzeit: 1:0 (17.), 1:1 Jannik (20.)

2. Halbzeit: 1:2 Sven (62.)

Besonderes: Rote Karte gegen Echterdingen (33.)

Eingesetzte Spieler: Lars, Simon, Alex, Nick, Felix, Luka, Dome, Flo, Jannik (1), Sven (1), Roman, Julian, Leo, Nico