D2 – Unglückliches 1:1 zum Rückrundenauftakt beim 1.SV Fasanenhof

D2 – Unglückliches 1:1 zum Rückrundenauftakt beim 1.SV Fasanenhof

Zum Rückrundenstart trat unsere D2 nach zwei Testspielsiegen motiviert und gut vorbereitet beim 1.SV Fasanenhof an. Unsere Möhringer Jungs übernahmen von Anfang an die Spielkontrolle und setzten sich in der gegnerischen Spielhälfte fest. Leider gelang es nicht, die Feldüberlegenheit in Tore umzumünzen.
Nach drei Alluminiumtreffern und weiterer guter Torgelegenheiten erfüllte man ein Fußball-Klischee, als man in einem Augenblick der Unachtsamkeit, mit dem ersten Torschuss des Gegners gleich ein Gegentor einfing. Das Gegentor brachte unsere SVM-Kicker etwas aus dem Konzept und es dauerte ca. 10 Minuten, bis sie ihr spielerisches Konzept wiederfanden.
Folgerichtig fiel eine Viertelstunde vor Schluss der Ausgleich. Möhringen drängte nun auf den Führungstreffer, doch die Uhr und die mangelhafte Chancenverwertung verhinderten diesen.