D2 – Gerechtes 1:1 in Plattenhardt

D2 – Gerechtes 1:1 in Plattenhardt

Zum ungewohnten Mittwochabendspiel traf unsere D2 in einem klasse Spiel auf die TSVgg Plattenhardt. Beide Teams gaben von Anfang an Vollgas und zeigten eine fußballerisch und kämpferisch ansprechende Leistung. Dennoch ging es nach einem leichten Chancenplus für den SVM mit einem 0:0 in die Kabine.
In der zweiten Halbzeit wurde die Partie nun zunehmend intensiver, blieb aber zu jedem Zeitpunkt fair. Plattenhardt erspielte sich in der Folge ein leichtes Übergewicht im Mittelfeld, kam aber dennoch selten zu klaren Abschlüssen. In der 45. Minute dann aber kippte das Spiel wieder, nachdem Viktor nach schönem Zuspiel von Artur über den rechten Flügel marschierte und den Ball schließlich auf Kenan quer legte, der aus fünf Metern zum 0:1 verwandelte. Doch die Freude auf Möhringer Seite hielt nicht lange, da schon 5 Minuten später durch einen ähnlichen Spielzug der Ausgleich fiel. Beide Mannschaften bemühten sich nun wieder die Spielkontrolle zu übernehmen, waren aber beide nicht bereit das letzte Risiko einzugehen. So endete das Spiel leistungsgerecht 1:1.

Es spielten: Artur, Loris, Luca, Gregor, Tyreese, Tomi, Viktor, Edi, Justin, Kenan

Tore: Kenan(1)