C2 – hoch verdienter 2:1 Sieg in Sielmingen

C2 – hoch verdienter 2:1 Sieg in Sielmingen

Bei bestem Fussballwetter traten der Tabellenerste Spvgg Möhringen 2 bei dem zweiten TSV Sielmingen an.

Heute war das Ziel die besprochenen Vorgaben des Trainers im Spiel umzusetzen. Dies gelang heute in beeindruckender Weise. In einem hochklassigen, zum Teil auch etwas harten geführten Spiel der Sielminger, hatten wir alleine in der 1. Halbzeit mehrere Torchancen um in Führung zu gehen. Sielmingen erwies sich als der schwere Gegner, der in der 1. Halbzeit ein paar mal die Chance hatte, in Führung zu gehen. Die beste Chance wurde in der 33. min durch den Pfosten bei einem etwas fragwürdigen Elfmeter vergeben.
In der 2. Halbzeit hatten wir gerade 2 klare Torchancen vergeben und das rächte sich dann mit dem unnötigen 0:1 (42.). Nach einer Verletzungsunterbrechung spielten wir fairer Weise den Ball zu Sielmingen zurück. Der Abwehrspieler verlängerte dann den Ball zum Torspieler weiter, durch eine schnelle Reaktion von Sven, konnte er vor dem Torwart an den Ball kommen und erzielte den hochverdienten Ausgleich (52.). In der 65. min gelang Flo durch einen abgefälschten Ball der aus unserer Sicht verdiente 2:1 Siegtreffer. Danach drängte Sielmingen auf den Ausgleich. Wir selbst hatten noch in der einen oder anderen Situation die Möglichkeit das Spielergebnis zu erhöhen.
Man kann heute der ganzen Mannschaft ein großes Kompliment für das gezeigte Spiel machen. Die zahlreichen Möhringer Zuschauer sahen ein emotionales hochklassiges Spiel. Verdient stehen wir nun mit 3 Siegen unangefochten an der Tabellenspitze.

1. Halbzeit: 0:0

2. Halbzeit: 1:0 (42.), 1:1 Sven (52.), 1:2 Flo (65.)

Besonderes: Elfmeter durch Sielmingen verschossen (33.)

Eingesetzte Spieler: Niklas, Simon, Alex, Nick, Felix, Luka, Jannik, Flo (1), Roman, Adrian, Sven (1), Nico, Leo, Max