F1/F2 – Heimspieltag

F1/F2 – Heimspieltag

Bei herrlichem sommerlichem Wetter fand der letzte Spieltag der Runde auf unseremKunstrasen statt.

Die F1 Junioren starteten etwas verschlafen gegen Vaihingen 1 und mussten das Spiel leider mit 0:4 verloren geben. Die Revanche gegen Vaihingen 3 verlief dann erfolgreich mit 3:0.Gegen die Mannschaft von Georgii Allianz wurde um jeden Ball gekämpft. Ein Lattenschuss,der senkrecht auf die Linie fiel (und leider nicht als Tor gegeben wurde), sorgte für etwas Unmut bei den Gästen, unsere Spieler ließen sich aber dadurch nicht beirren und siegten schließlich mit 5:4. Im letzten Spiel gegen die sehr spielstarken Jungs aus Birkach konnten zwar kein Siegerrungen werden, aber wenigstens wurde ein Tor erzielt, der Endstand war 1:4.

Auch die F2 Junioren kämpften sich mit Bravour durch den Spieltag. Sie mussten gegenVaihingen 3, Georgii Allianz und den starken TSV Birkach zum Teil deutliche Niederlagen einstecken, bevor sie gegen Sillenbuch 2 auf eine gleichstarke Mannschaft trafen. Leider gelang ihnen in diesem Spiel trotz mehrerer Chancenkein Tor und so stand es nach demSchlusspfiff 0:0.

F2 Heimturnier 19.10.13

Unsere F2 am Heimspieltag vor dem ersten Spiel !

Die eifrigen Helfer waren am frühen Morgen gut gelaunt in den Tag gestartet. Das schöne Wetter ließ die Kasse klingeln, der Kaffee und die Waffeln schmeckten groß und klein. Dank der Lautsprecheranlage des Vereins waren diesmal alle Ansagen der Turnierleitung gut zu verstehen. Die Spiele liefen reibungslos, da auch die Zuschauer der neuen Regel des Verbands folgten und am Rand stehen blieben. Insgesamt war es ein gelungener Spieltag mit viel Lob der teilnehmenden Mannschaften.

Daher ein Dankeschön an alle Spieler, Eltern, Trainer und Schiedsrichter (auch an Petrus 😉 )